Schnupperflug Info

Für Ihren Schnupperflug zum Hubschrauber Selberfliegen haben Sie die Wahl von 3 verschiedenen Abflugorten. Auch wenn während Ihrer ersten praktischen Flugeinweisung zur Steuerung eines Hubschraubers Ihre volle Aufmerksamkeit gefordert sein wird, so können Sie darüber hinaus natürlich auch die beeindruckende Aussicht über Ihrem Wahlflugort genießen.

Übersicht

Theorie:

Theoretische Einweisung in die Hubschrauberaerodynamik und allgemeine Hubschrauberkunde

 

Praxis:

Ca. 30 min. praktische Flug- und Steuereinweisung mit einem erfahrenen Berufspiloten

 

Fluggäste pro Flug:

Wir starten mit einem Fluggast auf dem Copilotensitz.

 

 

Flugtermine:

Mögliche Flugtermine können Sie hier einsehen.

 


Abflugort (Variante 1)

Flugplatz Ütersen-Heist

Bültenkoppel 19

25492 Heist

 

Der Treffpunkt für die Abflüge befindet sich am Windsack auf der Rasenfläche vor dem Tower-Restaurant.


Abflugort (Variante 2)

Flugplatz Rotenburg (Wümme)

Zum Flugplatz 44

27356 Rotenburg

 

Den Flugplatz Rotenburg erreichen Sie über die B71 (Zevener Straße).


Abflugort (Variante 3)

Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz

Walter-Carstens-Str. 1

27639 Wurster Nordseeküste

 

Der Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz ist  über den Ort "Wanhöden" erreichbar.


Hinweise

  • Es gelten die ABB/AGB von hubschrauberrundfluege.de
  • Maximales Körpergewicht pro Fluggast 110kg. Höheres Körpergewicht nur nach vorheriger Rücksprache
  • Beförderung von alkoholisierten Personen ist ausgeschlossen
  • Beförderung von Personen mit physischer oder psychischer Einschränkung nur nach vorheriger Rücksprache
  • Beförderung von Kindern ab einem Alter von 2 Jahren
  • Beförderung nur gegen Vorlage eines gültigen Flugtickets und schriftlicher Terminbestätigung
  • Fluggäste müssen sich ausweisen können (Name, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsbürgerschaft und aktuelle Anschrift)
  • Flugtickets haben eine Gültigkeitsdauer von 12 Monaten ab Ausstellung